TRADITION

Wer in der Au wohnt und lebt, verweist gern mit angemessenem Stolz darauf, dass die Quellenstraße ja wohl die schönste Straße Münchens sei. Dieses Gespür für die eigene Tradition sieht man dem Stadtteil überall an – nicht zuletzt in den architektonischen Besonderheiten wie den Herbergshäuschen und dem reizvollen Nebeneinander von Alt und Neu. Kein Wunder, dass man hier besonderen Wert auf erhaltenswerte Architektur und die behutsame Erneuerung denkmalgeschützter Gebäude legt.

Zurück